Rampe-Sieg 2015 von INK STAINED ME

Ink Stained Me gewinnt die RAMPE 2015

Rampe 2015

Ink Stained Me heißt die Gewinnerband des Bandcontests “rampe 15″. Was es für ein Gefühl war, auf der Bühne zu stehen und ob die Band jetzt berühmt werden will, beantwortet Frontsängerin Luisa Robin im Kurzinterview: Hier geht’s zum Interview: http://fudder.de/artikel/2015/02/13/die-freiburger-band-ink-stained-me-hat-den-bandcontest-rampe-15-gewonnen/

[link] Radio Regenbogen – Hörertipp

http://www.regenbogen.de/events/52557/luisa-robbin-mit-ink-stained-me

Konzert – Singer / Songwriter Luisa Robbin mit Ink Stained me Eine Portion Hiphop-Pop, ein Ticken Funk, ‘ne Prise Soul, ein Hauch Elektro, so beschreiben die Bandmitglieder selbst ihre Musik. Key Szost (Piano, Gitarre), Felix Jakumeit (Bass) und Silas Benz an den Drums begleiten die Stimme ihrer wunderbaren Sängerin. Luisa…

Read more

Fudder Freiburg

Badische Bandnamenkunde: Ink Stained Me Warum heißen Bands aus der Region so, wie sie heißen? Wir fragen regelmäßig eine Band, wie ihr Name entstanden ist und was er zu bedeuten hat. Heute: Ink Stained Me, die am 21. März 2014 im Waldsee auftreten. Bandname: Ink Stained Me Wie ist euer…

Read more

Great review from the “Badische Zeitung”

Sie hat das Zeug, ein Star zu sein. Sie ist jung und schön, tiefgründig und witzig. Vor allem aber besitzt sie einen Trumpf: ihre Stimme. Luisa Robbin legte im vollbesetzten Nellie Nashorn in Lörrach ein Konzert hin, an dem es nichts auszusetzen gab. Im HipHop-Outfit und mit Bierglas in der…

Read more